logotext.jpg
   

   

Galeriebilder  

   

Unsere Schule  


Christian-Hülsmeyer-Schule
Barnstorf

   

Soziale Netzwerke  

   

   

Bonhoeffer

Dietrich Bonhoeffer – Wer bin ich?

Details

Dietrich Bonhoeffer – Wer bin ich?

Er unterstützte den Widerstand gegen Adolf Hitler. Kurz vor Kriegsende – also vor 70 Jahren -  wurde der Theologe Dietrich Bonhoeffer im Konzentrationslager Flossenbürg ermordet. 

Die Angst in Bonhoeffers Gedicht „Wer bin ich?“ spiegelt seine unsichere Lage in Haft zwischen Hoffen und Bangen auf Entdeckung als Widerstandskämpfer wider. Man müsste meinen, dieses Gedicht „Wer bin ich?” sei so deutlich und klar auf die Lage Dietrich Bonhoeffers im Gefängnis zugeschnitten, dass es kaum verallgemeinerbar ist, und dennoch hat dieser Text eine rasante Verbreitung erfahren.

Jeder nachdenkliche Mensch wird erkennen, dass auf die Frage „Wer bin ich?“ keine abschließende Antwort zu erwarten ist. Die Frage muss in verschiedenen Lebensphasen und Situationen und in Begegnung mit unterschiedlichen Menschen immer neu und verschieden beantwortet werden.

Auch wir, die Schüler/innen der Klasse G9 der Christian-Hülsmeyer-Schule haben festgestellt, dass wir unterschiedliche Antworten auf die Frage nach unserer Identität finden und diese sich immer wieder anders von uns selbst beantwortet wird.

   
© © 2013 Projekte Barnstorf. All rights reserved